Phase 1 heute beendet

Der 5. Block der Panoramaaufnahmen für Virtuelles Bochum lief von Mittwoch, dem 22. September bis Samstag, den 25. September.

Damit ist die Phase 1 der Aufnahmen abgeschlossen. Über 100 Teilnehmer sind nun dabei – eine tolle Resonanz. Das war unser Traumziel – erreicht! Danke an alle und vor allem auch die aktive Unterstützung von vielen.

Aufnahmen Samstag 25.9. Grüner Gaul im Ehrenfeld

Sicher wollen nun, nachdem das so gut gelaufen ist, auch noch weitere mitmachen. Sie können sich gern anmelden, allerdings müssen wir nun erst mal klären, ob die Förderung durch die Stadt noch weiter läuft oder evt. wegfällt. Wir informieren, wenn es Klarheit gibt.

In Block 5 war am letzten Tag, dem Samstag 25.9. vor allem das Ehrenfeld mit eingebunden worden. Rund 10 Betriebe sind dabei, vom Grünen Gaul über I AM LOVE und PIZZA zu Wohnbar, Frau Feller und KOCHMOMENTE.

Dazu gekommen sind diese Woche auch die beiden Baltz-Betriebe Wanderer und Intersport, Zeiss Vision, Balance und 11 Teamsport im B3Eck.

Fertigstellung der Aufnahmen in dieser Woche ca. in 2 Wochen. Warum so lange? Die Bildbearbeitung der Panoramafotos ist sehr zeitaufwändig, wenn man eine gute Qualität anstrebt. Und das ist wohl bisher auch den Fotografen sehr gelungen.

Fotografiert haben Martijn Baudoin aus Arnheim und nun auch vor Ort dazugekommen ist Gero Helm, vielen Bochumern auch als WAZ-Fotograf bekannt.

Die Aufrufe der Fotos gehen weiter sehr steil nach oben. Detaillierte Zahlen in Kürze hier.

Werkstätten Dickerhoff am 24.9. Martijn Baudoin erfasst HighTech

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.